Mehrwertsteuersenkung

Wissen, den 01.07.2020

 

 

 

Im Online-Shop und an der Ladentheke

 

seit 01.07.2020 gilt für ein halbes Jahr (bis einschließlich 31.12.2020) ein verminderter Mehrwertsteuersatz von 16%  (bisher 19%).

Die meisten Hersteller verändern ihre bisherigen UVP Preise nicht.

Wir tragen dieser Situation Rechnung. Seit dem 01.07.2020 werden wir die Preise dementsprechend anpassen. Rein rechnerisch bedeutet das eine Abschlag vom bisherigen Preis um 2,5 %,

Beispiel: Artikel 100,00 € + 19% MwSt = 119,00 € 

                Artikel 100,00 € + 16% MwSt= 116,00 €    (weil 119,00-2,5% = 116)

Um die Sache möglichst einfach zu handhaben, werden ab dem 01.7.2020 bis einschließlich 31.12.2020 alle bisherigen Preise um 2,5% reduziert .

 

Das heißt aber auch:

Ab dem 01.01.2021 gilt wieder der "alte" Mehrwertsteuersatz von 19% und die Artikel, die bis zum 31.12.2020 mit 16% MwSt.  berechnet werden, müssen wir dann wieder mit 19% MwSt. in Rechnung stellen. Dies gilt insbesondere für alle Neuheiten-Artikel, die nachweislich durch den Hersteller erst ab 2021 geliefert werden können.